kippdata informationstechnologie
 Kontakt   Impressum  Print  Druckversion  

CRIA Informationsmanagement

CRIA Informationsmanagement optimiert die Nutzung unstrukturierter, textbasierter Informationen aus Web, Mails, File-Systemen oder sonstigen unternehmensrelevanten Daten. Die intelligente Suche ist hierbei wichtigster Bestandteil der Lösung. Zusammen mit der automatischen Kategorisierung und Archivierung bildet sie ein System, das verschiedenste elektronische Informationen je nach Anforderung schnell bereit stellt und zuverlässig ablegt.

Kern der Lösung sind die offene Suchmaschinenbibliothek Lucene und die Suchanwendung Solr. Konnektoren binden verschiedenartigste Datenquellen an. Die inhaltliche Kategorisierung erfolgt mit modernen linguistischen Verfahren. Für die Archivierung nutzt das System von der Datenbank bis zum Dokumentenmanagementsystem alle gängige Speicherlösungen, die ohne weiteres auch miteinander kombiniert werden können. Der gesamte Prozess wird von der Datenerfassung bis zur Ablage vollständig abgedeckt.

CRIA ist die Lösung für eine moderne Informationsinfrastruktur. Mit CRIA stehen alle Bausteine für ein zukunftssicheres Information Warehouse zur Verfügung. CRIA wächst mit den Anforderungen und fügt sich nahtlos in die IT-Infrastruktur ein. Mit der Lösung gewinnen Sie verschollene Informationen, übersichtliche Strukturen und wertvolles Wissen zurück - und steigern die Effizienz ihres Unternehmens.



Geändert am: 05.07.2012 © kippdata informationstechnologie gmbh